PA Eckdaten

Zugangsvoraussetzungen
•­    gesundheitliche Eignung und
•­­    Hauptschulabschluss oder ein gleichwertiger Bildungsstand
•­    Interesse an pflegerischen, betreuenden sowie hauswirtschaftlichen Tätigkeiten

Anmeldung und Aufnahme
reader
Anmeldungen sind schriftlich erforderlich.
Folgende Unterlagen sind bis Ausbildungsbeginn vorzulegen:
•    Lebenslauf
•    Schulabschluss-Zeugnis
•    Führungszeugnis Belegart N
•    Ärztliches Attest
•    Bescheinigung des Gesundheitsamtes § 43 Abs. 1 Nr. 1 Infektionsschutzgesetz
•    Nachweis Impfschutz
•    Bescheinigung bisheriger Kinderkrankheiten

Ausbildungsdauer
Die Dauer der Pflegeassistenzausbildung beträgt zwei Jahre. Bei erfolgreichem Abschluss
der Ausbildung können die Schüler der Pflegeassistenzausbildung in das zweite Jahr der
Altenpflegeausbildung eintreten.

Unterrichtszeiten
Unterrichtszeiten sind in der Regel montags bis freitags 8:00 bis 13.00 Uhr.

Teilnehmer
Maximale Teilnehmerzahl: 22

Kosten
90,00 Euro pro Monat zuzüglich 150,00 Euro Prüfungsgebühren.
Die Ausbildung ist BAföG-fähig. Informationen hierzu erteilen:
Landkreis Göttingen und die Arbeitsagenturen

Abschluss
Die Ausbildung schließt mit einer staatlichen Prüfung zum/zur Pflegeassistent/in ab.

Der Vorteil für Sie?
•­    Eine fundierte, qualifizierte und praxisnahe praktische Ausbildung in einem
Beruf mit Zukunft!
•    Erwerb des Sekundarabschlusses I – Realschulabschluss
•    Möglichkeiten der weiteren Ausbildung in der Altenpflege, Heilerziehungspflege
sowie Gesundheits- und Krankenpflege u.a.m.

Sie haben Interesse an der Ausbildung bekommen?
Bewerben Sie sich!
Wir laden Sie zum Bewerbungsgespräch ein!

F + U Niedersachsen gGmbH
Rudolf-Diesel-Str. 3
37075 Göttingen
Tel.: 0551/3792445
Fax: 0551/3792446
Ansprechpartner: Frau Kerber-Pons, Frau Wedekind